Mittwoch, 8. August 2012


Guten morgen meine Hübschen,

ich möchte Euch heute noch 2 sehr schöne Sachen von meinem letzten INGLOT Shopping-Flash zeigen, die ich jetzt vor allem im letzten Monat sehr viel benutzt habe.
Das Highlightpuder finde ich unheimlich gut, denn die Farbkombination ist wunderschön und passt super zu meiner Haut. Ich habe es vor allem abends im Urlaub benutzt, da ich ein bisschen Sonne abbekommen habe, waren die Effekte fast noch schöner...



Es gibt 5 verschiedene Töne, die man miteinander mischen kann und alle haben einen leichten Schimmer. Das Puder hat eine angenehme Konsistenz, ist geruchsneutral und lässt sich wirklich sehr gut mit dem Pinsel verarbeiten. Ausserdem habe ich festgestellt, dass es unheimlich ergiebig zu sein scheint, denn es ist, trotz vieler Einsätze, nicht weniger geworden.

Weiterhin mlchte ich Euch meine kleine quadratische Freedom Palette vorstellen:


 
Die habe ich mir damals in Polen auch noch zusammengestellt. Es passen handliche 5 Lidschatten rein, die durch die magnetischen Eigenschaften in der Palette befestigt sind. Und hier kann wirklich nichts rausfallen oder rausrutschen, denn die sitzen bombenfest! Auch der "Deckel" wird mit 4 kleinen Magneten seitlich festgehalten und was ich hier sehr schön finde, ist dass man weitere Paletten darauf stapeln kann und diese sich dann alle gegenseitig festhalten. :-) Ich habe auch noch eine größere Palette gekauft (Review folgt) und selbt die beiden kann ich gut zusammenstecken.





Mit meiner Farbauswahl bin ich eigentlich sehr zufrieden, denn die INGLOT Lidschatten halten sehr gut und decken auch ohne Primer recht ordentlich. Schade finde ich, dass die beiden linken Farben (dunkel blau mit ganu viel Glitzer und grau) extrem viel Fallout verursachen... Und das erste rosé von links ist matt und irgendwie zu blass auf dem Auge... Ich musste mehrfach swatchen, damit es hier so sichtbar wurde.




Wie gefallen Euch die Farben?

Kuss, 

Eure Maya



4 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ein Blog ohne Kommentare ist wie Disneyland ohne Kinder... Also seid fleissig! Ich freue mich über Lob und Kritik aber bitte beachtet die Nettiquette! Danke, Maya