Dienstag, 26. März 2013

Happy Blog-Birthday

Hallo Schönheiten,

heute vor einem Jahr habe ich mich zu meinem Blog inspirieren lassen und ich finde es erstaunlich, wie schnell die Zeit vergangen ist... Ich bin froh, dass ich durchgehalten habe und dass Ihr noch immer meine Beiträge *die immer noch zu selten sind-grummel grummel* lest und kommentiert!

Vielen lieben Dank dafür!!!
Natürlichhabe ich eine Kleinigkeit für Euch zusammengestellt:

 
Lauter hübsche Goodies, die Euch erfreuen sollen!
Die Produkte wurden mir nicht von den Firmen zur Verfügung gestellt, sonder von mir persönlich erworben.

 
Was Ihr machen müsst?
Schreibt mir einen Kommentar zu Eurem besten Geburtstag!
Zusätzliche Lose gibt es natürlich wieder fürs Teilen via blog, facebook und/oder twitter.
Mitmachen dürfen alle, die mindestens 18 Jahre als sind. 
Neue Leser sind natürlich immer herzlich Willkommen. 

Viel Spass, Eure Maya


Samstag, 23. März 2013

Very Handy... (BM#4)

praktische Sachen von der Messe

Hallo Ihr Schönen,
ich möchte Euch nur ganz kurz und schnell 2 weitere Schätzchen von der Beauty Messe zeigen, über die ich mich sehr freue:

Mein neuer super Schminkspiegel! Mit kleinen LEDs und einem 10-fach Vergrößerungsspiegel. *Es ist wirklich schwierig einen Spiegel zu fotografieren* Man kann ihn fast bis in die Waagerechte kippen und bekommt durch die Rundumbeleuchtung eine perfekte Belichtung beim Schminken. Ich habe schon lange nach einem ähnlichen Spiegel gesucht, denn ich schminke mich nicht immer unbedingt am selben Platz und habe aber somit immer perfektes Licht. Auch zum Arbeiten werde ich ihn wohl mitnehmen, denn er hat eine gute Größe (bisschen größer als ein I-Pad) und lässt sich problemlos transportieren.


Und natürlich wieder Syneo Deo für den Sommer *wenn er denn man kommt...*. Bei nur 8 Euro konnte ich einfach nicht nein sagen... Diesmal habe ich auch den Roller mitgenommen, denn damit kann man wohl noch besser und produktsparender auftragen.

Freitag, 22. März 2013

Produkt Selbstmord... (BM#3)

Eigentlich "morde" ich ja meine Produkte, wenn sie fast leer sind, aber diese  Pigmente von Lovie waren definitiv auf einer Selbstmord-Mission...

Ich habe mir auf der Messe diese 4 hübschen Farben geholt, da sie unheimlich günstig waren (ca.2,50Euro) und ich die Marke noch nicht kannte. Leider waren die Farbkennungen nur an der Seite auf einem kleinen Etikett angebracht, das ich natürlich beim Öffnen geschrottet habe... *hätten sie aber auch echt mal unten hinmachen können*

Ein weiteres fiese Manko ist das Sieb, das eigentlich eine leichtere Dosierung ermöglichen soll. Hier befindet sich ein kleiner Aufkleber, der das Verschütten beim Transport verhindern soll. Tja, dieser Aufkleber lässt sich gleich mit dem gesamten Sieb abziehen und man saut sich alles mit Pigment voll... *grummel, so eine Sauerei*

Die Farben sind trotzdem schön und fühlen sich super seidig und leicht an. Der leichter Glitzer/Schimmer hat mich sofort überzeugt und mich zum Kaufen animiert... *Yeah, I like me some bling bling*


Links immer mit Blitz, rechts bei Tageslicht ohne Base fotografiert. 
Oben ein lila/flieder Ton, unten ein goldig/dreckiges Braun-Grün


Oben ein leichter, dezenter Peach-Ton,  unten ein kühles minziges Grün

Ich bin gespannt, wie die Pigmente mit einer Base wirken und wie die Haltbarkeit und Intensität ist?! Kennt Ihr Lovie?

Donnerstag, 21. März 2013

Permanent Makeup (BM#2)

Hallo Ihr Schönheiten,
durch die enorm vielen Stände und Angebote, die es dieses Jahr auf der Beauty Messe zum Thema Permanent Makeup gab, konnten wir gar nicht daran vorbeigehen ohne mal genauer zu gucken. Schließlich hat sich eine meiner Begleitungen spontan dazu entschlossen, sich sie Lippen machen zu lassen. Das ganze kostet sonst um die 900 Euro und wurde auf der Messe als Messeangebot für 280 Euro angeboten. Zuerst werden die Lippen mit einem Konturenstift nachgemalt und auch in der jeweiligen Wunschfarbe ausgefüllt. Das ganze sieht super perfekt aus und soll das Endergebnis zeigen. Wichtig ist zu wissen, dass man 2-3 Anwendungen empfiehlt, um ein wirklich gutes Farbergebnis zu bekommen.


 
Die Lippen werden mit einer Salbe ein bisschen betäubt und schon geht es los. Die Schmerzen sind wohl auszuhalten, denn es hat keine der Damen am Stand gejammert... :-) Wenn man zu trockenen Lippen neigt, kann es etwas unangenehmer werden, denn dann kommt es schnell zu kleinen Rissen und leichten Blutungen. Ansonsten ist das ganze Blutfrei.
Danach waren wir alle extrem geschockt, denn die Lippen waren sehr geschwollen, extrem rot (obwohl sie sich eine sehr dezente Farbe ausgesucht hat) und die Kontur lag weit oberhalb der eigentlichen Lippenlinie. Also kann man sich nicht sofort richtig freuen... Wir mussten mehrfach nachfragen, ob das auch wirklich alles "normal" sei... Wir durften bezahlen und bekamen für 10 Euro noch ein Aloe Vera Gel mit, mit dem sie die nächsten Tage die Lippen pflegen sollte
.
Nach ein paar Tagen sah das ganze dann schon so aus:
Wenn man das jetzt wirklich Intensiv möchte, muss man wirklich ca. 6 Wochen noch einmal zum Nacharbeiten, aber unser "Versuchskaninchen" ist sich nicht sicher, ob sie das noch stärker möchte.
Ich habe in den 1,5 Stunden Wartezeit wirklich tolle Arbeiten an Augenbrauen gesehen. Besonders bei sehr hellen Hauttypen mit sehr hellen, feinen Haaren. Da kann ich es absolut nachvollziehen und würde es eventuell auch machen. Doch gerade Augenbrauen lassen sich bei mir schnell nachziehen und an den Lippen habe ich ein Muttermal, das ich nicht verletzen möchte. Den Lidstrich stelle ich mir dann doch schmerzhaft vor... Nadel am Auge... Ich weiss nicht...?!
Super finde ich die "rekonstruktiven" Arbeiten nach z.B. Brust-Ops, wo dann die Brustwarzen wieder "aufgemalt" werden. Oder auch bei Verbrennungen im Gesicht, wenn wirklich keine Haare oder Konturen mehr vorhanden sind.
Alles in allem eine doch recht kostenintensive Angelegenheit, die (nicht zu vergessen!) permanent ist!

Was sagt Ihr zu Permanent Makeup?

Dienstag, 19. März 2013

Gothmetic (BM#1)

Hallo Schönheiten,

letztes Jahr habe ich für mich zum ersten Mal Gothmetic auf der Beauty Messe entdeckt und habe mich sehr gefreut, sie auch dieses Jahr wieder zu sehen! Es ist bestimmt der auffälligste Stand in den Hallen und das Motto "Goth" wird ganz toll umgesetzt! Der Stand lässt sich von allen Seiten bestaunen und es werden live Gesichter geschminkt, natürlich mit Gothmetic Produkten! Die Produktpalette ist überschaubar und nicht zu überladen und die Farbauswahl absolut passend gewählt.
*HIER* könnt Ihr meinen Bericht vom letzten Jahr auch gerne noch einmal nachlesen. :-)

Besonders neugierig war ich auf die Mascara und ich habe mich für die Wonderlash Silverline Lily Mascara entschieden
 Man zahlt 16,50€ für 12ml, die 6 Monate haltbar sind. Ich fine das ist ein guter Preis :-)
Natürlich ich das Design ein absoluter Hingucker! Es gibt noch 2 weitere hübsche Schätzchen, doch dieses hier paast einfach am besten in mein Badezimmer. Ich bin 
absolut begeistert! Anfangs war ich skeptich, denn wenn es einen Hype um ein 
Produkt gibt, lasse ich mich gerne mal beeinflussen... *Hust, wem geht das auch so?* Doch hier bin
ich mit dem Ergebnis sehr, sehr zufrieden!
Das Bürstchen ist super, die Konsistenz perfekt und nach nur einmal auftragen hat man
ein tolles intensives Schwarz und gut getrennte Wimpern!
Das könnte sich sehr schnell zu meiner neuen Lieblingsmascara mausern... :-)

Auch mit nach Hause durften 2 Eyeshadow Mousse. Links ohne Blitz, rechts mit Blitz fotografiert. Die linke Farbe ist 03-pirple und rechts 05-blue-purple. In einem Pöttchen sind 5g enthalten, 12 Monate haltbar für je 11,50€.
Geswatcht habe ich ohne Base und ich finde die Farbintensität so zu schwach. Ausserdem sind die beiden Farben sich doch sehr ähnlich.
Auf der Haut fühlt es sich angenehm an. Geruchsneutral und sehr leicht, aber die Farbe "rutscht" irgendwie zu sehr rum und deckt somit nicht
ganz gleichmässig.
Ich werde es die nächsten tage noch einmal mit einer Base versuchen und schauen, ob es dadurch besser wird.

Erste Eindrücke von der Beauty Messe...

Wie versprochen kommen hier die ersten Eindrücke von der diesjährigen Beauty Messe, Düsseldorf:


 Mein OOTD... mit Babybauch, den ich nicht mehr verstecken kann. Deshalb auch eher praktisch mit Turnschuhen gekleidet und nicht ganz so schick...
 Alles mit rosa Teppich ist mein Bereich... :-)
 Diesmal waren unmengen von Permanent Makeup Ständen da und eine meiner Begleitungen hat es ausprobiert. Ein Bericht mit Fotos folgt...
 Abends total platt... Ich habe meinen lang verschollenen Modezwilling bei den Warmies gefunden... :-)
 Meine recht kleine, aber feine Ausbeute von diesem Jahr... Auch hier folgen noch detaillierte Berichte
Und das AMU des Tages (in schlechter Handyqualität)...

Dienstag, 12. März 2013

Haul...

Hallo Ihr Schönen,

ich hab mir einen kleinen Haul bei dm und Bijou Brigitte gegönnt... Eigentlich wollte ich bis zur Beauty Messe abstinent bleiben, aber natürlich habe ich es nicht geschafft... *Mist*


Ich habe beim Schmuck zugeschlagen und mir eine süsse lange Kette mit einem Pfau darauf gekauft. Einen extra großen Ring, der größenverstellbar ist (sehr praktisch in einer Schwangerschaft) und mein Highlight: Schmetterlingsohrringe!


Dann ging es weiter zu dm... Ehrlich, ich habe nur Wimperntusche kaufen wollen! Naja, das ist dabei rumgekommen... *ich schiebe es einfach auf die Hormone :-)*



Von links nach rechts: Sally Hansen374 Mauve Along, essie sssssexy Magneteffektlack, essence 112 time for romance
Eigentlich wollte ich ja nach meinem Versuch ganz weg von essence Lacken, da die Haltbarkeit mich einfach nicht überzeugen konnte, aber hier habe ich doch wieder einen mitgenommen... Aber nur als Topper... 

Mein vorrangiges Ziel war ja Mascara... Diesmal durfte es auch einer aus der Drogerie sein, da ich mich auf der Messe gerne wieder mit anderen eindecken möchte. Ich habe mir von Manhattan den rosanen (!) Supersize Mascara geholt und finde ihn ganz ok.  

Die Farbe ist gut und die Wimpern fühlen sich nicht zu schwer an. Das ganze ist relativ geruchsneutral, aber ich habe so meine Problemchen mit der Bürste. Sie wirkt extrem zottelig und das Produkt verteilt sich nicht gleichmäßig auf ihr. Zwar werden die Wimpern gut getrennt, aber ich konnte keinen verlängernden oder verdichtenden Effekt feststellen. ja ja, Maya und die Wimperntusche...
 

Pink Box März

Und wieder mal kam die Pink Box... Ich habe die ganze Zeit überlegt, ob ich sie behalten oder doch lieber abbestellen soll... Noch bin ich mir nicht sicher, aber die Märzbox fand ich dann doch wieder sehr schön:

Inhalt: 
The Body Shop Body Lotion zum Sprühen (Reisegröße)
Mememe Cosmetics, Dew Pots (Originalgröße)
Keen Hydro Shampoo (Originalgröße)
Emmi-Nail Creative Sticker (Originalgröße)
Aden Cosmetics Powder Pearls (Originalgröße)

17 Einzelsticker für die Nägel. Wenn der Sommer denn dann auch endlich mal kommt, werde ich meine Händchen mal aufhübschen

Kannte ich noch nicht... 21g Powder Pearls in No.1, 24 Monate haltbar für 9,99€

 links mit Blitz, rechts Tageslicht


Darüber habe ich mich wohl am meisten gefreut. 3ml Dew Pots von Me Me Me, 6 Monate haltbar für 9,99€. Die Farbe Silent Storm7 finde ich sehr schön und das Auftragen mit einem Pinsel und die Haltbarkeit sind gut.



Mittwoch, 6. März 2013

AMU Collection

 Meine Version für den Frühling mit sleek
 Tja, erst beim Foto ist mir aufgefallen wie unglaublich schlecht ich ausgeblendet habe...
 Einfach der Klassiker! Geht ihmmer und vor allem schnell
 Auch immer wieder gut, Pigmente von Inglot. Eine Farbe, toller Effekt
Leider Farbverlust beim Foto... War viel intensiver... :-(

Dienstag, 5. März 2013

And the winner is...

Bekanntgabe der Valentinsverlosung...

Gewonnen hat...

JANA

Email ist schon an Dich unterwegs!
Herzlichen Glückwunsch und viel Spass mit den Produkten!
Maya

Freitag, 1. März 2013

Was mir im letzten Monat auffiel...#1

Bei der lieben Frau Zuckerwatte gesehen und gemopst... :-)
Ich habe mir schon länger überlegt, ob ich so etwas in der Richtung machen sollte, aber jede Woche wäre mit zu oft und diese Idee gefällt mir bis jetzt am besten. Also los gehts...

*... und plötzlich sind alle schwanger...*
*... gar nicht so einfach sich mit dem Beauty-Konsum zurückzuhalten...*
*... bin traurig, dass ich nicht relegmässig zum bloggen komme...*
*... Heidi und ihr Big Boom Mascara gehen mir auf die Nerven...*
*... zur Zeit brauche ich keine Lidschatten Base...* (?seltsam, ober?)
*... in der Schwangerschaft hat man soooo "geile" Haare! (Darf man hier "geil" schreiben :-)?) Schade, dass sie nach der Geburt wieder ausfallen...*
*... zum Glück ist bald wieder die Beaut Messe!!!...*
*... viel zu viele Frauen stellen sich absichtlich dumm an...*

So, das wärs erst mal... Vielen lieben Dank für die Inspiration und auch für die Bereitstellung des Banners!